Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Lernfabrik 4.0 im Landkreis Schwäbisch Hall

Die Lernfabrik 4.0 der Beruflichen Schulen im Landkreis Schwäbisch Hall

Die Lernfabrik im Landkreis Schwäbisch Hall hat darüber hinaus eine kooperative und vernetzte Struktur, in die federführend die beiden Gewerblichen Schulen eingebunden sind.

Nachfolgend sollen sich die beiden kaufmännischen Schulen im Landkreis mit ihren betrieblichen Prozessen in die Lernfabrik 4.0 einbinden. So kann der Fertigungsbereich in der digitalen Vernetzung um das Kaufmännische ergänzt werden

Demonstration von Industrie 4.0-Prozessen für Unternehmen der Region (Demo-Fab)

Das Demo-Fab-Konzept ermöglicht es Unternehmern, explizit auch Handwerksbetrieben und KMU Industrie 4.0-Prozesse kennenzulernen und so Implementierungsoptionen für ihre Wertschöpfungsprozesse zu erkennen.

Weiterbildungsangebote für Unternehmen der Region (Competence-Fab)

Um Fach- und Nachwuchskräfte auf die Anforderungen von Industrie 4.0 vorzubereiten, werden im Rahmen der „Competence-Fab“ Kurse angeboten.

 

Nachfolgende Darstellung veranschaulicht die Gesamtkonzeption der Lernfabrik 4.0 im Landkreis Schwäbisch Hall:

Gesamtkonzeption der Lernfabrik 4.0 im Landkreis Schwäbisch Hall

Weitere Informationen der Lernfabrik 4.0 im Landkreis Schwäbisch Hall finden Sie hier.

Bildungspartner